Mein kleines Wunder…

1 10 2010

Er ist wieder da! Mein verlorener Reisepass!

Schon kurz nach der Ankunft in Amerika habe ich irgendwie meinen Reisepass verloren. Ein Anruf beim Hotel in San Francisco, wo wir unseren ersten Aufenthalt hatten, brachte leider kein positives Ergebnis. In L.A. hatte ich mich dann beim Konsulat erkundigt, ob eine Ausreis- aus den USA bzw. eine Einreise nach Deutschland auch mit meinem Personalausweis möglich sei. Dank Direktflug geht das wohl problemlos, man muss lediglich sagen, dass man das Ding verloren hat, damit man „ausgetragen“ wird.

Heute habe ich beim Check-In im Hotel in San Francisco, wo wir auch unsere ersten zwei Nächte verbracht haben, einfach auf gut Glück nochmal nachgefragt, ob vor drei Wochen zufällig ein Reisepass gefunden wurde. Und hey, die Dame an der Rezeption hatte da etwas im Hinterkopf und griff zum Hörer, um bei einem Kollegen nachzufragen.

Ich Glückspilz! Tatsächlich wurde mein Reisepass einige Tage später von einem Hotelgast, der ihn im Safe gefunden hatte, an der Rezeption abgeben. Mir ist echt ein riesen Stein vom Herzen gefallen!

Besser konnte die Reise doch gar nicht zu Ende gehen, oder?!

Cheers,
Mitchy.

Advertisements

Aktionen

Information

One response

1 10 2010
Flo

Na, das nenn ich mal „Schwein“ gehabt, alter Glückspilz! 😉
Viel Spaß noch und bis nächste Woche!!! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: