Frühstück & Coit Tower, S.F.

13 09 2010

Eigentlich wollten wir heute dem Tipp meines Freundes Martin nachgehen und bei Mama’s am Washington Square frühstücken. „Schlange stehen lohnt sich“, aber mit so einer langen Schlange haben wir dann doch nicht gerechnet…

Schlange vor Mama’s, Washington Square

Aufgrund der geschätzten Wartezeit von mindestens 90 Minuten, haben wir uns dann für „La Boulange“ in der Columbus Street ganz in der Nähe entschieden. Und wir waren alle überrascht, wie gut das Frühstück schmeckte.
Wir hatten:

  • Egg & Cheese Sandwich with Bacon (dazu gab es geschnittenes frisches Obst! $7,-)
  • Homemade Granola with Yoghurt and fresh fruits ($6,55 – grosse Schüssel)
  • Hot Chocolatte ($2,55 – sehr süss)
  • Coffee au Lait (Large aus der Kaffeeschüssel für $2,25)

"Ersatzfrühstück" - Lecker!

Alles in allem sehr lecker und für rund $10,- pro Person auch nicht zu teuer. Bevor wir in die USA geflogen sind, hatten wir die Befürchtung, jeden Morgen nur süsses Zeugs (Pancakes mit Sirup) zum Frühstück zu bekommen.

Nach der Stärkung sind wir dann zu Fuss auf den Hügel am Washingtion Square gestiefelt (ca. 15 Minuten), auf dem der Coit Tower steht. Für $5,- kann man mit dem Fahrstuhl hochfahren und geniesst einen wunderbaren Blick über die Stadt in alle Richtungen. Fantastiko!

Coit Tower

Ausblick Coit Tower Richtung Golden Gate

Ausblick Coit Tower Richtung Transamerica Pyramid

Anschliessend ging es zu Fuss zurück zum Hotel. Koffer packen, auschecken und aufsatteln. Nächster Halt: Pismo Beach.

Cheers,

Mitchy

Advertisements

Aktionen

Information

4 responses

13 09 2010
Michael

empfiehlt ein Frühstück in China-Town: very alive and fresh 😉

13 09 2010
Mitchy79

Es gäbe in S.F. noch so viele Dinge, die ich gerne sehen und machen würde. Leider haben wir vieeel zu wenig Zeit um alles mal auszuprobieren. Am letzten Tag wollen wir es noch mal bei Mama’s probieren. Vielleicht haben wir am Ende der Reise dort ja mehr Erfolg.

13 09 2010
itodito

90 Minuten darauf warten zu frühstücken ? Das muss ja echt super da sein…

Werden die Gäste nach dem Verzehr direkt rausgeschmissen, oder sitzen da auch Einzelpersonen an einem 4er-Tisch mit Zeitung, Kaffee und habend die Ruhe weg…?

14 09 2010
Mitchy79

Wir wollen am letzten Tag der Reise nochmal unser Glück bei Mama’s versuchen. Vielleicht kommen wir dann hinter das Geheimnis…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: